Corona-Update

 

Laut den geltenden Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sind alle Veranstaltungen vom Gesetzgeber bis vorerst 20.12.2020 abgesagt. Ihre Veranstaltungskarten für den genannten Zeitraum werden automatisch storniert. Da mittlerweile viele Spielstätten bis Ende Januar geschlossen haben, können wir auch im Januar keine Karten anbieten. 

Corona: Weitere Informationen

Die Bundesregierung und die Länder haben sich auf eine Verlängerung der beschlossenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie verständigt. Demnach dürfen vorerst bis 20. Dezember 2020 keine Veranstaltungen aufgeführt werden. Dies betrifft den Bereich Konzert, Oper, Ballett, Schauspiel, Kino und Kunst. Wir können Sie in diesem Zeitraum leider weder mit Abonnementskarten noch mit Verkaufskarten bedienen. Da mittlerweile viele Spielstätten bis Ende Januar geschlossen haben, können wir auch im Januar keine Karten anbieten.

 

Bitte beachten Sie:

Die bereits erhaltenen Abokarten und Verkaufskarten haben keine Gültigkeit. Sie müssen uns diese auch nicht zurücksenden.

Neue Abotermine planen wir, sobald wir entsprechend einer neuen Verordnung handeln können, und informieren Sie dann auf unserer Homepage in Ihrem Mitgliederbereich.Bereits gekaufte Karten werden wir Ihrem Konto vorerst nicht belasten.

 

Vor Weihnachten soll von der Regierung entschieden werden, wie es weitergehen kann. Sollten Sie für das neue Jahr Karten kaufen wollen: Vormerken werden wir Sie gerne, sofern die Spielstätten Vorstellungen anbieten können. Die postalische Aussendung werden wir erst nach dem weiteren Entscheid der Bundes- und Landesregierung vornehmen. Dies spart Ressourcen.

 

Wir werden unsere Öffnungszeiten wieder verändern. Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Startseite unserer Homepage.

 

Sofern noch nicht geschehen: Bitte überlassen Sie uns Ihre Mailadresse, verbunden mit der Berechtigung, dass wir Sie in unseren Mailverteiler aufnehmen können. Nur so sind wir in der Lage, alle Kunden schnell und gleichberechtigt über Änderungen zu informieren.

 

Die Spendenbescheinigungen versenden wir diesen Monat.

 

Wir sind sehr traurig. Und bitten erneut um Ihre Treue und Verbundenheit. Irgendwann wird es weitergehen. Solange müssen wir alle optimistisch bleiben, unser Bestes geben und gesund bleiben.

 

In diesem Sinne grüßt Sie Ihre Kulturgemeinschaft Stuttgart.

 

 

(Stand 01.12.2020)

Fragen und Antworten (FAQ)

Was bedeutet die geltende Landesverordnung für die Kultur?

Wir müssen die aktuellen Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beachten. Dies trifft Sie und uns hart. Vorerst dürfen demnach bis 20. Dezember 2020 keine Veranstaltungen aufgeführt werden. Da mittlerweile viele Spielstätten bis Ende Januar geschlossen haben, können wir auch im Januar keine Karten anbieten. 

 

Wie geht es mit meinem Abo weiter?

Die bereits erhaltenen Abokarten und Verkaufskarten haben keine Gültigkeit. Sie müssen uns diese nicht zurücksenden.

Die Verlegung der Abotermine übernehmen wir und informieren Sie auf dieser Seite erneut, sobald wir mehr wissen.

Die bereits gekauften Tickets werden wir Ihrem Konto nicht belasten. Auch hier müssen Sie nichts weiter tun.

 

Wann wird der Abo- oder Mitgliedsbeitrag eingezogen?

Momentan kommt es noch zu keiner Rechnungsstellung. Wir wollen die weitere Entwicklung abwarten und werden Ihre Konten zu einem späteren Zeitpunkt belasten. Die Ratenzahlung von 10 Raten werden wir nicht realisieren. Es werden weniger Raten werden. Da sich die Preise wegen weniger Veranstaltungen pro Abo reduzieren werden, dürfte die einzelne Rate nicht höher ausfallen.

Ihre Mitgliedsausweise aus der vergangenen Spielzeit behalten bis auf weiteres ihre Gültigkeit.

 

Wie und wann werde ich informiert?

Studieren Sie regelmäßig und aktiv die Zeitung KULTUR. Hier halten wir alles Wissenswerte für Sie bereit. Die Zeitung KULTUR soll bis auf weiteres zweimonatlich erscheinen, also Mitte Dezember für Januar und Februar, Mitte Februar für März und April und so fort.

Auf unserer Homepage werden Sie tagesaktuell informiert. Und wie gewohnt sehen Sie im Mitgliederbereich, welche Veranstaltungen für Ihr Abo bereits geplant sind.

Corona hat auch die analoge Übermittlung verändert. Aufgrund der Geschwindigkeit der Entwicklung sind wir gezwungen, schnell zu informieren. Übermitteln Sie uns deshalb nach Möglichkeit Ihre aktuelle Mailadresse, verbunden mit der Einwilligung, dass wir Ihnen auf diesem Weg aktuelle Informationen zukommen lassen können.

Bitte beachten Sie, dass wir nach wie vor in Kurzarbeit sind und dadurch die telefonische Erreichbarkeit momentan nicht optimal ist. Schreiben Sie uns gerne eine Mail an info@kulturgemeinschaft.de. Bitte sehen Sie es uns nach, wenn es gelegentlich zu leichten Verzögerungen kommt.

Die Geschäftsstelle ist derzeit am Montag, Dienstag und Donnerstag von 10.00 bis 15.00 Uhr geöffnet, das Telefon ist an diesen Tagen ebenso bis 15.00 Uhr besetzt.

 

 

 

 

01.12.2020

Für Sie von uns. Die digitale Kulturgemeinschaft:

So vielfältig wie das Kulturleben selbst

Die Kulturgemeinschaft ist Ansprechpartner Nummer 1 für Kultur im Großraum Stuttgart, ganz gleich für welche Art von Kunst und Kultur Sie sich interessieren: Konzert, Oper, Ballett, Theater, Kunst & Architektur, Jazz, Literatur und Kino. Wir bündeln das Kulturangebot in und um Stuttgart. Unser Engagement umfasst alle Sparten und beinahe alle Veranstaltungen.

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern!
Zeitung Kultur
November / Dezember 2020
Editorial Ulrike Hermann

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten, liebe Mitglieder,

Ein Kulturverein, der für seine Mitglieder steht, und seine Mitglieder für ihn!

Einige Ergebnisse aus unserer Kundenumfrage

Kleines Ensemble, großer Charme

In Stuttgart sind derzeit mannigfaltige Ein- und Zwei-Personen-Stücke zu sehen

Sanfter Neustart in der Kultur

Wie unsere Kulturpartner sich auf die aktuelle Situation einstellen

September / Oktober 2020
Auf die Plätze, fertig, los!

Offener Brief der Geschäftsleitung an die Mitglieder der Kulturgemeinschaft

Energievoll und farbenreich

Das Stuttgarter Kammerorchester feiert sein 75-jähriges Jubiläum

Es geht weiter – aber wie?

Auch die Konzertdirektion Russ feiert ihr 75-jähriges Bestehen

Die Krise als Beschleuniger

Wie die Pandemie gesellschaftliche Trends verstärkt

Juli 2020
Wie geht es weiter?

Offener Brief der Geschäftsleitung an unsere Mitglieder und unsere Kulturpartner

Von Schweden bis zum Südpol und nach Nordkorea

Vorschau auf die Reihe »Universum Tanz« im Ludwigsburger Forum am Schlosspark

Wie geht es der Kultur?

Wir setzen die Umfrage zur aktuellen Situation unter unseren Kulturpartnern fort

Im Schutz der Anonymität

Die Maske im Theater - von den alten Griechen bis heute

Juni 2020
Danke für Ihre Solidarität!

Offener Brief des Vorstands der Kulturgemeinschaft an unsere Mitglieder und unsere ...

Wie geht es Ihnen?

Wir haben unsere Kulturpartner gefragt, was die aktuelle Situation für sie bedeutet.

In Aufbruchsstimmung

Die Kunst um 1900 wird das Fokus-Thema der kommenden Saison sein: ein Vorausblick

Last Minute Tickets

Bitte beachten Sie, dass die gewünschten Karten online ausschließlich am Veranstaltungstag ab

17.30 Uhr zum halben Preis gekauft werden können. Die Karten können Sie direkt mit Print@Home ausdrucken.

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten

Diese Cookies sind für das Ausführen der grundlegenden Funktionen der Website notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.