Spark - Die klassische Band

"On The Dancefloor"

Musik von heute mit Instrumenten von gestern in einer Darbietung von morgen.

Tanz ist nicht nur Bewegung zu Musik, Tanz ist Leidenschaft und Lebenslust.

Auch unsere Vorfahren haben das gewusst. Nicht nur Heinrich VIII. und der Sonnenkönig Ludwig XIV. lösten in ganz Europa eine regelrechte Tanzeuphorie aus. Und spätestens seit John Travoltas legendärem Hüftschwung ist das Discofieber im heutigen Leben angekommen. Höchste Zeit also für die klassische Band SPARK, ihren Fans ebenfalls zum Tanz aufzuspielen. Das 2011 mit einem ECHO prämierte Ensemble spannt einen Bogen von Barock und Rokoko über Klassik und Romantik bis zu den wilden Zwanzigern und der Disco-Ära, von der graziösen Ballettmusik eines Wolfgang Amadeus Mozart bis zu den wuchtigen Technobeats der Neuzeit. Mit rasantem Schwung, atemberaubender Virtuosität und einer einzigartigen Mischung wirbeln die MusikerInnen von SPARK mit ihrem aktuellen Programm über die Tanzfläche, holen dabei zum Rundumblick aus und stellen Tanzsätze aus barocken Suiten, klassischen Zyklen und romantischen Werken in wild-verwegenen Sets zusammen, um die ZuhörerInnen schließlich mit aktuellen Klängen mitten ins Hier und Jetzt – irgendwo zwischen Klassik, Minimal, Electro und Avantgarde – zu katapultieren. So klingt die Kammermusik des 21. Jahrhunderts, so klingt die Musik des 2007 gegründeten und erfolgreichen Quintetts SPARK.

 

Konzert © Furtseff_istockphotocom
Konzert © Furtseff_istockphotocom
Künstler

Andrea Ritter & Daniel Koschitzki (Blockflöte), Stefan Balazsovics (Violine), Victor Plumettaz (Violoncello), Christian Fritz (Klavier)

 

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern!

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten

Diese Cookies sind für das Ausführen der grundlegenden Funktionen der Website notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.