IM FOYER

Wie entstehen Stücke, Spielzeitprogramme, Ausstellungen? Was Kulturschaffende antreibt, ist bei der Kulturgemeinschaft Stuttgart zu erfahren: Dort stellen sich Kreative verschiedenster Gattungen etwa einmal im Monat bei »Kultur im Foyer« den Fragen von Mitarbeitenden und dem Publikum. In »Kunst im Foyer« werden Ihnen ausgewählte Reisen in Wort und Bild von den Kunstexpert*innen vorgestellt, die diese durchführen.

Die Veranstaltungen finden statt im Foyer der Kulturgemeinschaft, Willi-Bleicher-Straße 20, 70174 Stuttgart-Mitte. Der Eintritt ist frei, Anmeldung wird erbeten.

 

Montag, 14.10.2019, 19 Uhr

KUNST IM FOYER |  Abu Dhabi – Der Louvre am Persischen Golf und Chicago

 

Abu Dhabi – Der Louvre am Persischen Golf, Reisedatum: 11.01.-15.01.2020

Moderne Architektur und arabische Tradition – im Louvre am Persichen Golf entdecken wir Meisterwerke aller Epochen, in Dubai die schillernde Welt der Emirate ...

Referentin: Stefanie Alber (Kunsthistorikerin M.A.)

 

Chicago

The New Bauhaus & Frank Lloyd Wright, Reisedatum: 07.04.-13.04.2020

“The New Bauhaus” in der Metropole am Lake Michigan, Faszination Hochhäuser: „high rise buildings“, die „Crown Hall“ von Mies van der Rohe, Oak Park mit dem Atelier von F. L. Wright, das Art Institute und das Holocaust-Museums in Skokie ... 

Referent: Reinhard Geib (Kunsthistoriker M.A.)

 

 HIER ANMELDEn

 

Montag, 11.11.2019, 19 Uhr

KUNST IM FOYER | Münster - Westfälisches Versailles & Dorste Hölshoff, Paris und Van Eyck

 

Münster - Westfälisches Versailles & Dorste Hölshoff, Reisedatum: 20.05.–24.05.20

Adelssitze, Wasserburgen und fürstliche Residenzen – barocke Pracht von Münster bis Emsland …                                                                                                                                                  

Referent: Florian Indenbirken (Kunsthistoriker M.A.)

 

Paris - « Leonardo da Vinci » im Louvre, Reisedatum: 04.01.-06.01.20

« Leonardo da Vinci » im Louvre, im Musée d’Orsay « Degas in der Oper » und im Bois de Boulogne Luis Vuitton …

Referentin: Ricarda Geib (Kunsthistorikerin M.A.)

 

Van Eyck, „Eine optische Revolution“ & Brügge, Reisedatum: 19.03.-22.03.20

Die Ausstellung „Jan Van Eyck. Eine optische Revolution“ in Gent, Hans Memling und das wiedereröffnete Gruuthuse-Museum und in Löwen Dieric Bouts …

Referentin: Ricarda Geib

 

 HIER ANMELDEn

 

Montag, 17.02.2020, 19 Uhr

KUNST IM FOYER | Aix-en-Provence und die Brüder Asam

 

Aix-en-Provence - Cézanne, Van Gogh & St-Tropez, Reisedatum: 14.05.-19.05.20

Flanieren in Aix auf den Spuren von Cézanne, ein Tag mit Van Gogh in Arles und in St-Tropez Signac … 

Referentin: Prof. Dr. Eva Keblowski (Kunsthistorikerin)

 

Die Brüder Asam treffen Ignaz Günther - Freising, München, Weyarn, Reisedatum: 01.05.-03.05.2020

Eintauchen in die Blütezeit des bayerischen Barock mit Meisterwerken der Gebrüder Asam und dem genialen Bildhauer Ignaz Günther: „Asam-Dom“ und Neustift in Freising, St. Anna im Lehel, „Asamkirche“, St. Georg und Bayerisches Nationalmuseum in München sowie Weyarn – sehet und staunet …

Referent: Michael Wenger (Kunsthistoriker M.A.)

 

 HIER ANMELDEn

 

Montag, 02.03.2020, 20 Uhr

KUNST IM FOYER | Kopenhagen – Zwischen Tradition und Moderne und Paris – Arp, Rodin & Giacometti

 

Kopenhagen – Zwischen Tradition und Moderne, Reisedatum: 19.06.-23.06.2020

Königsschlösser und Kleine Meerjungfrau, Zaha Hadid in Ordrupgaard, moderne Kunst in Louisiana am Øresund und Bertel Thorvaldsen                                                                                 

Referentin: Mirja Kinzler (Kunsthistorikerin M.A.)

 

Paris – Arp, Rodin & Giacometti, Reisedatum: 18.09.-20.09.2020

Im Sommer 2019 zeigt das Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung in Berlin die Ausstellung „bauhaus: produktion– reproduktion“. Die Jubiläumsschau widmet sich dem Verhältnis von Unikat und Serie, Original und Reproduktion. Gezeigt werden Design-Klassiker ebenso wie heutige Re-Editionen von Bauhaus-Werken und Antworten zeitgenössischer Künstler auf die Ikonen der Moderne....

Referentin: Dr. Rita Täuber (Kunsthistorikerin)

 

 HIER ANMELDEn

 

 

 

Die Kulturgemeinschaft präsentiert

Highlights