Jazzopen Stuttgart

Parov Stelar & Moka Efti Orchestra

feat. Severija



Die genauen Auftrittszeiten werden unter www.jazzopen.com veröffentlicht.

Am 14. Juli wird das Phänomen Parov Stelar zum ersten Mal die Jazzopen beehren und das Publikum auf der Schlossplatz-Bühne mit Jazz, Breakbeat und House zum Beben bringen. Marcus Füreder - besser bekannt als Parov Stelar - ist eine absolute Ausnahmeerscheinung. Als einer der Pioniere des Electro Swing zählt er mit Falco zu dem wichtigsten österreichischen Musikexport weltweit.

Den letzten Abend der Jazzopen 2019 eröffnet ein 14köpfiges Ensemble, von dem zur Zeit (fast) jeder spricht: Das Moka Efti Orchestra, das Original-Orchester der deutschen Blockbuster-Serie Babylon Berlin! Gemeinsam mit der Schauspielerin Severija, die in der Serie die im Marlene-Dietrich-Look gekleidete Psycho Nikoros verkörpert, feiert das Moka Efti Orchestra Jazzopen-Premiere. In einer beeindruckenden Bühnenshow versetzt das Orchester seine Konzertbesucher zurück in die Musik und das Lebensgefühl der Goldenen Zwanziger Jahre und lädt sie buchstäblich ein ins Moka Efti, einen der Unterhaltungspaläste des Berlins der 20er Jahre und prominenter Handlungsschauplatz aus der Serie Babylon Berlin.

 

ParovStelarLive
ParovStelarLive

Termine

 
Wann
Wo
----
So. 14. Jul 2019 - 17:00 Uhr
Schlossplatz / Ehrenhof
Einlass 17.00 Uhr
Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern!