David Werker - Plötzlich seriös?



Hoppla, mit Mitte Dreißig hat plötzlich das Erwachsenendaseins begonnen! Wenn das kein Grund ist, sich auf die Suche nach dem heimlichen inneren Kind zu machen.

Gerade hat er noch versucht, mit dem Capri-Sonnen-Strohhalm grüne Frösche aus der süßen Tüte aufzupusten. Und nun stellt David Werker fest: Ihm schmeckt jetzt Rotwein! Selbst wenn er die Cola zum Mischen weglässt und den Merlot pur trinkt – es mundet! Ja, wie alt ist er denn?! Vor Schreck wäre ihm fast die Pfeife aus dem Mund gefallen...!

Mitte Dreißig besteht kein Zweifel, die Annehmlichkeiten des Erwachsenendaseins haben begonnen: Mittagsschlaf? Früher ein Grund zu heulen, heute ein Genuss!

Überall wird geheiratet als würden die Pastoren knapp, zu Ferienbeginn werden mit Kind und Kegel die Ausfahrten nach Zeeland verstopft und mit der extra eingeübten Erwachsenenunterschrift neuerdings Baufinanzierungen abgeschlossen.

Die Welt ist im Wandel und mit ihr das Kopfkino von David: Wie heißt die Angst beim Einschlafen davor, dass alle Ecken vom Spannbettlaken gleichzeitig losflitschen? Kann man mit dem günstigsten 3D-Drucker einfach den teuersten ausdrucken? Und wenn die Supermarktkassiererin drei Leberflecken im Gesicht hat – sammelt sie dann auch Punkte?

Keine Fake-News: Wir alle sind über Nacht unglaublich anständig geworden und David Werker stellt nüchtern fest: Wie supi-dupi ist das denn, bitte?!

Erleben Sie den Träger des Deutschen Comedypreises als bester Newcomer mit seiner neuen, spektakulären Show auf der Suche nach dem heimlichen Kind in uns allen, und gehen Sie der Frage auf den Grund: Wie lange werden wir alle mit unserer täuschend echten „Erwachsenenttarnung“ noch durchkommen, ehe wir auflösen: Plötzlich seriös? Na sicher! (*kicher*)

Kabarett
Kabarett

Termine

 
Wann
Wo
----
Do. 27. Feb 2020 - 20:00 Uhr
Renitenztheater
Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern!