Kino Premieren-Abo

Das schönste Paar

In Anwesenheit von Regisseur Sven Taddicken

Regie: Sven Taddicken (Deutschland/Frankreich 2018)

 

Ein perfektes deutsches Paar wird im Urlaub auf Mallorca nach seinem Liebesspiel am Strand von drei angetrunkenen Jungs gestellt und in seinen Bungalow gedrängt. Er wird auf dem Boden festgehalten und muss hilflos mitansehen, wie sie vergewaltigt wird. Schnitt auf zwei Jahre später in die Gegenwart: Rein äußerlich hat das Paar, beide arbeiten als Lehrer, die Attacke gut überstanden. Sie sind immer noch zusammen, und es ist ihnen gelungen, wieder in eine Art Normalzustand zu finden. Bis er auf der Straße den Jungen sieht, der sie vergewaltigt hat und ihm folgt. In klug arrangierten Szenen hält Sven Taddicken fest, wie diese neue Realität alle verdrängten Komplexe, Ängste und Schuldgefühle hochspült und die Beziehung nun beginnt, sich an ihren Rändern aufzulösen. Das Beziehungsdrama wird unmerklich zum Thriller. Es geht jetzt auch um Rache und um Vergebung.

 

Künstler

Mit Maximilian Brückner, Luise Heyer, Leonard Kunz

Jetzt Mitglied werden und Vorteile sichern!

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies. Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten

Diese Cookies sind für das Ausführen der grundlegenden Funktionen der Website notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Wird verwendet, um Daten zu Google Analytics über das Gerät und das Verhalten des Besuchers zu senden. Erfasst den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg.