September 2022

Drei Fragen an drei Personen

Michael Wenger, Dr. Katja Nellmann und Tobias Bednarz

Zum Kunst-Angebot der neuen Saison hat die KULTUR-Redaktion Michael Wenger, Leiter des Kunst-Büros der Kulturgemeinschaft, und die für die Kulturgemeinschaft tätigen KulturvermittelerInnen Dr. Katja Nellmann und Tobias Bednarz befragt.

Das neue Jahresprogramm der Kulturgemeinschaft bietet in über 120 Kunst-Veranstaltungen wieder eine Vielzahl an Themen, Führungen, Kunsterlebnissen und exklusiven Kunstreisen an. Dazu haben wir drei Fragen an Sie:

 

Gibt es darin einen Programmpunkt, der Ihnen besonders gefällt?

 

Dr. Katja Nellmann: "Ben Willikens in St. Hedwig". Ben Willikens, der u.a. im Sitzungssaal der Daimler Zentrale ein monumentales Wandbild geschaffen hat, gehört für mich zu den spannendsten Künstlern der Gegenwart.

 

Tobias Bednarz: Die "Bau-Geschichte(n)" sind ein spannendes Format. Eines der wichtigsten Dinge, das ich im Studium gelernt habe, ist das genaue Hinsehen. Damit hat sich natürlich auch der Blick auf meine gebaute Umgebung stark verändert und ich habe viele Stuttgarter Orte – die ich dachte, gut zu kennen – plötzlich mit ganz anderen Augen gesehen. Michael Wengers Architekturrundgänge durch die verschiedenen Stadtbezirke laden genau zu solch neuen Entdeckungen ein. Und ich werde mich von seinem Angebot sicherlich auch für den ein oder anderen privaten Spaziergang inspirieren lassen…

 

Michael Wenger: Da ich die Malerei der Präraffaeliten besonders schätze, freue ich mich sehr, dass Tobias Bednarz sich dem einzigartigen Perseus-Zyklus von Edward Burne-Jones im Rahmen des Kunst-Abos in der Staatsgalerie widmet.

 

Was ist für Sie das Highlight im eigenen Programmangebot?

 

Dr. Katja Nellmann: Die Besichtigung der Villa Rustica in Lauffen im Juni 2023. Ich beschäftige mich seit Jahren mit den Römern in Württemberg und möchte diesen Schwerpunkt in den nächsten Jahren ausbauen. Gestern bin ich vom Besuch der grandiosen Landesausstellung "Der Untergang des römischen Reiches" in Trier zurückgekommen.

 

Tobias Bednarz: Das Schauwerk Sindelfingen widmet dem deutschen Maler Ben Willikens derzeit eine umfassende Retrospektive, die man sich unbedingt ansehen sollte! Ich nutze diese Gelegenheit und beschäftige mich im aktuellen Programm intensiver mit Willikens‘ Werk, das seit mittlerweile fünf Jahrzehnten unterschiedlichste Aspekte des Phänomens ‚Raum‘ thematisiert. Ein Highlight ist dabei sicherlich mein Kunsterlebnis "Gestaltete ‚Räume‘. Ben Willikens im Museum und in Situ“ Ende Oktober, bei dem wir neben der Ausstellung im Schauwerk auch eine der ortsgebundenen Arbeiten des Künstlers in Stuttgart – sein illusionistisches Altarbild in St. Hedwig – besichtigen werden. 

 

 Michael Wenger: Das ist nicht einfach zu beantworten, da ich meine Programmpunkte allesamt sehr schätze … Aber es sind wohl die beiden Kunsterlebnisse „Glanz des Rokoko“ im Ludwigsburger Schloss und „Renaissance in Stuttgart – vom „Auftrumpfen““. Beide führe ich mit lieben Kolleginnen durch, so dass die Themen interdisziplinär dargestellt werden können.

 

Was ist für Sie das kulturelle Highlight in diesem Jahr?

 

Dr. Katja Nellmann: Der Besuch der "Venezianischen Messe" in Ludwigsburg. Die Miniaturversion der "Venezianischen Messe" im Keramikmuseum zeigt deutlich, welche wirtschaftlichen Aspekte Herzog Carl Eugen bewogen haben, diese Tradition ins Leben zu rufen.

 

Tobias Bednarz: Nachdem es pandemiebedingt die vergangenen beiden Jahre ja leider relativ ruhig war, bin ich jetzt fast überfordert von der Vielzahl an Veranstaltungen, die man nicht verpassen möchte. Die internationale Tagung zur Künstlerin Gego im Kunstmuseum Anfang April, Lars Eidinger als Jedermann bei den Salzburger Festspielen und mein Documenta-Besuch gehörten sicherlich zu den bisherigen Highlights in diesem Jahr. Als nächstes freue ich mich auf Wagners Siegfried in Stuttgart und einen Ausflug zur großen Mondrian-Ausstellung in der Fondation Beyerle. Mal sehen, ob es beides auch auf meine Highlight-Liste schafft.

 

Michael Wenger: Leider wurde die Vorstellung der „Teufel von Loudun“ in der Staatsoper München coronabedingt abgesagt; darauf hatten wir uns ein Jahr lang gefreut. Nun ist es natürlich die Guido-Reni-Ausstellung im Frankfurter Städel. Es gilt, dieses Genie, diesen Mitbegründer der barocken Malerei – endlich – wiederzuentdecken.

 

Übrigens: Herr Wenger bietet eine Tagesfahrt zur Guido-Reni-Ausstellung an, 26. November 22; 132 €

Zur Anmeldung

Weitere Artikel
August/ September 2022
Drei Fragen an drei Personen

Michael Wenger, Dr. Katja Nellmann und Tobias Bednarz

Visionär

Eine universell gültige Tanzsprache

Festwochen zum 50. Todestag von John Cranko

Der gefährlichste Feind der Wahrheit

Henrik Ibsen verhandelt in seinem Meisterdrama „Ein Volksfeind“ Wahrheit und ...

Juli / August 2022
Eine Reise in den Tod

Zur zentralen Gedenkveranstaltung am 21. August um 16 Uhr am „Zeichen der ...

Stuttgarter Festwoche Barock vom 4. – 11.9.2022

»Französischer Geschmack«

Vorschau auf die neue Spielzeit

Oper, Ballett und Schauspiel

Juni 2022
Die Nixe, die Hexe & der Prinz

Nächtliche Parallelwelten

Antonin Dvoraks bekannteste Oper ...

Neue Ein- und Ausblicke

Wir sind für Sie da

Festivalausblicke

#ins paradies - Musikfest Stuttgart 18. – 3. Juli

 

April 2022
Kunstcaching

Eine digitale Schatzsuche

Neustart mit Vielfalt

Die Theaterhaus Jazztage gehen weiter!

Auf der Flucht vor der Fuge

Jörg Widmann präsentiert mit dem Stuttgarter Kammerorchester eigene Musik neben Werken ...

Verarbeitung von Daten

Wir setzen beim Besuch unseres Onlineangebots Cookies und Pixel (nachfolgend Tracking-Technologien) ein, die es uns ermöglichen, das Besucherverhalten auszuwerten. Die Datenerhebung erfolgt zum Zwecke des Trackings, der Analyse und der Reichweitenmessung. Ebenso haben wir Inhalte Dritter auf unserem Onlineangebot eingebettet. Für diese Zwecke arbeiten wir mit Dienstleistern und Dritten zusammen, welche die Daten auch für eigene Zwecke verarbeiten und ggf. mit anderen Daten zusammenführen.

Durch Anklicken der Schaltfläche „Alle Akzeptieren“ oder durch Auswählen einzelner Cookies in der Detailansicht geben Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu den jeweiligen Zwecken. Sie ist freiwillig, für die Nutzung des Onlineangebots nicht erforderlich und widerruflich für die Zukunft. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Mit den Statistik Cookies können wir die Nutzung der Webseite analysieren, um deren Leistung zu messen und zu verbessern.

  •  

    Anbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

     

    Zweck: Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.

     

    Cookie Laufzeit: 2 Jahre

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort sind die Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Bitte beachten Sie, dass dieser Service Daten außerhalb der EU/des EWR übermittelt, welches kein angemessenes Datenschutzniveau bietet.

    Es besteht das Risiko, dass Daten von US-Behörde zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen.

    Eine Übermittlung findet daher nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt, welche Sie jederzeit widerrufen können.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

     

Die auf unserer Webseite eingebundenen Technologien werden verwendet, um Anzeigen zu platzieren, die den Interessen unserer Webseitenbesucher entsprechen können. Dafür werden hierfür relevante Informationen in sog. „Cookies“ oder ähnlichen Technologien, wie sog. „Pixel“ gespeichert. Zu den in den hierin gespeicherten Daten können besuchte Inhalte, Onlineauftritte, Einstellungen und verwendete Funktionen zählen, welche Rückschluss auf das Nutzerverhalten der Webseitenbesucher ziehen.

Auf unserer Webseite sind folgende Drittanbieter eingebunden, welche wir für o. g. Zwecke verwenden:

 

  •  

    Anbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

     

    Zweck: Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.

     

    Cookie Laufzeit: 2 Jahre

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort sind die Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Bitte beachten Sie, dass dieser Service Daten außerhalb der EU/des EWR übermittelt, welches kein angemessenes Datenschutzniveau bietet.

    Es besteht das Risiko, dass Daten von US-Behörde zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen.

    Eine Übermittlung findet daher nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt, welche Sie jederzeit widerrufen können.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

     

Die eingebundenen Inhalte von Drittanbietern auf unserer Webseite ermöglichen bestimmte Funktionen, wie z. B. das Teilen oder Abspielen von Webseiteninhalten auf sozialen Netzwerken (sog. Plugins).

Auf unserer Webseite sind folgende Drittanbieter-Funktionen eingebunden:

  •  

    Anbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

     

    Zweck: Video-Player auf der YouTube Plattform

     

    Cookie Laufzeit: 2 Tage

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort sind die Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Bitte beachten Sie, dass dieser Service Daten außerhalb der EU/des EWR übermittelt, welches kein angemessenes Datenschutzniveau bietet. Es besteht das Risiko, dass Daten von US-Behörde zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen. Eine Übermittlung findet daher nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt, welche Sie jederzeit widerrufen können.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

     

     

  •  

    Anbieter: BINDER REISEN GMBH, Bergheimer Str. 12, 70499 Stuttgart

     

    Datenschutzerklärung: https://www.binder-reisen.de/datenschutz/

     

    Zweck: Wird zum Entsperren von Binder Reisen Inhalten verwendet.

     

    Cookie Laufzeit: Wir speichern Ihre Daten solange der Zweck der Speicherung erhalten bleibt (Anfragen, Projekte, Verträge, etc.) Sollte der Zweck entfallen oder Sie die Einwilliung zurückziehen, werden Ihre Daten durch den regelmäßigen Löschlauf gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen eingehalten werden müssen.

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort ist Deutschland.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

  •  

    Anbieter: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

     

    Zweck: Wird zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet

     

    Cookie Laufzeit: 6 Monate

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort sind die Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Bitte beachten Sie, dass dieser Service Daten außerhalb der EU/des EWR übermittelt, welches kein angemessenes Datenschutzniveau bietet. Es besteht das Risiko, dass Daten von US-Behörde zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen. Eine Übermittlung findet daher nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt, welche Sie jederzeit widerrufen können.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO