Februar 2023

Aus der Kulturgemeinschaft

Über Oscars und Filmkunst

Am 12. März ist es wieder so weit: Im Dolby Theater in Los Angeles findet die 95. Verleihung des Oscars satt. Seit 1929 wird der „Academy Award of Merit“ (Verdienstpreis der Akademie) von der Academy of Motion Picture Arts and Siences, besser bekannt als „Oscar“, jedes Jahr im Frühjahr verliehen. Prämiert werden die besten Filme des Vorjahres. Die komplizierte Zulassungsprozedur führt dazu, dass US-Produktionen bei der Preisvergabe dominieren. Dennoch stehen in diesem Jahr die Chancen, den begehrten Filmpreis zu gewinnen, für eine deutsche Filmproduktion recht hoch. Das Antikriegsdrama von Regisseur Edward Berger "Im Westen nichts Neues" ist für neun Oscars nominiert - unter anderem für die Top-Sparten "Bester Film" und "Bester internationaler Film".

 


Obwohl eine ganze Branche auf diesen Termin hin fiebert und fieberte, gab es immer wieder PreisträgerInnen, die die Auszeichnung ablehnten, bei der Verleihung auf Missstände der Filmindustrie aufmerksam machten oder die Veranstaltung als solche kritisierten. So beurteilte George C. Scott, der erste Schauspieler, der sich weigerte, den Oscar anzunehmen, die Zeremonie als „zweistündige Fleischparade“ und „öffentliche Auslage“ die aus wirtschaftlichen Gründen abgehalten wird. Marlon Brando sorgte für einen Eklat, als er sich bei seiner Auszeichnung als bester Schauspieler in „The Godfather“ (Der Pate) 1973 von Sacheen Littlefeather, einer Aktivistin der Indigenen Bevölkerung, vertreten ließ, die den Preis in seinem Namen ablehnte. 2016 rief Jada Pinkett Smith zum Boykott auf, weil bei der Nominierung im zweiten Jahr in Folge keine schwarzen SchauspielerInnen berücksichtigt wurden. Woody Allen, der vielfach nominiert wurde aber nie einen Preis erhielt, meinte, allein die Auswahl der Gewinner bzw. Nicht-Gewinner mache die Bedeutungslosigkeit des Preises deutlich.


Insgesamt erhält nur ein äußerst geringer Teil der produzierten Filme die Möglichkeit, für die Nominierung überhaupt vorgeschlagen zu werden. Das bedeutet umgekehrt, dass es eine Vielzahl an anspruchsvollen Filmen neben des „Oscar“-Rummels gibt, Produktionen, die es verdienen, gesehen zu werden. Wenn Sie Filmkunst- und Programmkino-Filme den Hollywood-Blockbustern vorziehen, können wir Ihnen ein Kino-Abo anbieten. Dabei entscheiden Sie sich für 6 oder 12 Kinobesuche in unseren Partnerkinos Atelier am Bollwerk und Delphi Arthaus Kino.

Beide Kinos bieten eines der abwechslungsreichsten Programme der Stadt an. Mit unserem Kinopremieren-Abo haben Sie 8x die Gelegenheit, eine Premiere im Beisein von Filmschaffenden zu erleben, die Ihnen nach der Vorstellung auch für Fragen zur Verfügung stehen. Peter Erasmus, der die Stuttgarter Arthaus Kinos betreibt, wurde vergangenen Herbst sowohl für sein besonders gutes Jahresfilmprogramm als auch für das besonders gute Dokumentarfilmprogramm ausgezeichnet.


Einen Einblick in die Bühnenwelt des Royal Opera House in London erhalten Sie mit unserem Abo Große Bühne im Scala. Sie können sich die vier schönsten Live-Übertragungen und Aufzeichnungen der Royal Opera und des Royal Ballet aussuchen und im wunderschönen SCALA-Kinosaal in Ludwigsburg genießen. Die Filmauswahl veröffentlichen wir online auf unserer Website www.kulturgemeinschaft.de und in unsere monatlichen Zeitung KULTUR.

 

Weitere Artikel
Februar 2024
Wunderkind, politischer Geist und Erzähler

Der Geiger Daniel Hope gastiert mit einem „Tanzprogramm“ in der Stuttgarter ...

Darf ich bitten?

Das Stück „Die Tanzstunde“ im Alten Schauspielhaus führt ein ...

Aus der Kulturgemeinschaft

Geschichtssplitter

Verarbeitung von Daten

Wir setzen beim Besuch unseres Onlineangebots Trackings-Technologien (wie Cookies und Pixel)ein, die es uns ermöglichen, das Besucherverhalten auszuwerten. Die Datenerhebung erfolgt zum Zwecke des Trackings, der Analyse und der Reichweitenmessung. Ebenso haben wir Inhalte Dritter auf unserem Onlineangebot eingebettet. Für diese Zwecke arbeiten wir mit Dienstleistern und Dritten zusammen, welche die Daten auch für eigene Zwecke verarbeiten und ggf. mit anderen Daten zusammenführen. Details zu den Zwecken der Datenverarbeitung finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“.

Durch Anklicken der Schaltfläche „Alle Akzeptieren“ oder durch Auswählen einzelner Cookies bzw. Dienste in der Detailansicht geben Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu den jeweiligen Zwecken. Sie ist freiwillig, für die Nutzung des Onlineangebots nicht erforderlich und über unsere Datenschutzeinstellungen widerruflich für die Zukunft. Wenn Sie das Banner mit „Ablehnen“ bestätigen, werden nur die notwendigen Cookies auf der Webseite gesetzt, die für den störungsfreien Betrieb der Webseite und die Ermöglichung der Seitennavigation erforderlich sind.

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Mit den Statistik Cookies können wir die Nutzung der Webseite analysieren, um deren Leistung zu messen und zu verbessern.

  •  

    Anbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

     

    Zweck: Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.

     

    Cookie Laufzeit: 2 Jahre

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort sind die Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Bitte beachten Sie, dass dieser Service Daten außerhalb der EU/des EWR übermittelt, welches kein angemessenes Datenschutzniveau bietet.

    Es besteht das Risiko, dass Daten von US-Behörde zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen.

    Eine Übermittlung findet daher nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt, welche Sie jederzeit widerrufen können.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

     

Die auf unserer Webseite eingebundenen Technologien werden verwendet, um Anzeigen zu platzieren, die den Interessen unserer Webseitenbesucher entsprechen können. Dafür werden hierfür relevante Informationen in sog. „Cookies“ oder ähnlichen Technologien, wie sog. „Pixel“ gespeichert. Zu den in den hierin gespeicherten Daten können besuchte Inhalte, Onlineauftritte, Einstellungen und verwendete Funktionen zählen, welche Rückschluss auf das Nutzerverhalten der Webseitenbesucher ziehen.

Auf unserer Webseite sind folgende Drittanbieter eingebunden, welche wir für o. g. Zwecke verwenden:

 

  •  

    Anbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

     

    Zweck: Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.

     

    Cookie Laufzeit: 2 Jahre

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort sind die Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Bitte beachten Sie, dass dieser Service Daten außerhalb der EU/des EWR übermittelt, welches kein angemessenes Datenschutzniveau bietet.

    Es besteht das Risiko, dass Daten von US-Behörde zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen.

    Eine Übermittlung findet daher nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt, welche Sie jederzeit widerrufen können.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

     

Die eingebundenen Inhalte von Drittanbietern auf unserer Webseite ermöglichen bestimmte Funktionen, wie z. B. das Teilen oder Abspielen von Webseiteninhalten auf sozialen Netzwerken (sog. Plugins).

Auf unserer Webseite sind folgende Drittanbieter-Funktionen eingebunden:

  •  

    Anbieter: Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

     

    Zweck: Video-Player auf der YouTube Plattform

     

    Cookie Laufzeit: 2 Tage

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort sind die Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Bitte beachten Sie, dass dieser Service Daten außerhalb der EU/des EWR übermittelt, welches kein angemessenes Datenschutzniveau bietet. Es besteht das Risiko, dass Daten von US-Behörde zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen. Eine Übermittlung findet daher nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt, welche Sie jederzeit widerrufen können.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

     

     

  •  

    Anbieter: BINDER REISEN GMBH, Bergheimer Str. 12, 70499 Stuttgart

     

    Datenschutzerklärung: https://www.binder-reisen.de/datenschutz/

     

    Zweck: Wird zum Entsperren von Binder Reisen Inhalten verwendet.

     

    Cookie Laufzeit: Wir speichern Ihre Daten solange der Zweck der Speicherung erhalten bleibt (Anfragen, Projekte, Verträge, etc.) Sollte der Zweck entfallen oder Sie die Einwilliung zurückziehen, werden Ihre Daten durch den regelmäßigen Löschlauf gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen eingehalten werden müssen.

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort ist Deutschland.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

  •  

    Anbieter: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

     

    Zweck: Wird zum Entsperren von Google Maps-Inhalten verwendet

     

    Cookie Laufzeit: 6 Monate

     

    Ort der Verarbeitung: Primärer Datenverarbeitungsort sind die Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Bitte beachten Sie, dass dieser Service Daten außerhalb der EU/des EWR übermittelt, welches kein angemessenes Datenschutzniveau bietet. Es besteht das Risiko, dass Daten von US-Behörde zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden können, ohne dass Ihnen möglicherweise Rechtsbehelfsmöglichkeiten zustehen. Eine Übermittlung findet daher nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt, welche Sie jederzeit widerrufen können.

     

    Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO